Bohrautomaten

Unsere Bohrautomaten arbeiten entweder mit festen Bohrmodulen und einer Durchhangsteuerung oder mit einem mitlaufendem Bohrmodul und inkrementalen Impulsgeber. Somit können starre und flexible Profile in der Linie gebohrt werden.
Die Bohrturbinenaufnahmen ermöglichen eine einfache und genaue Positionierung der Bohrlöcher.
Einstellbar sind Tiefe, Höhe und Winkel. Über Stellungsanzeigen an den Bewegungsachsen kann man die eingestellten Positionen ablesen. Somit kann für jedes Profil, das durch einen Bohrautomaten läuft, eine Standardeinstellung erfasst werden.

Elektrische Bohrturbinen mit Keramiklagerung und einer Drehzahl von bis zu 80.000 U/min. bohren die Löcher in das Profil. Die intelligente Motorsteuerung der Bohrturbinen gewährleistet durch permanente Überwachung der Rotorlage einen schonenden und effizienten Motorbetrieb. Die Motorsteuerung sichert damit während jeder Bohrung, dass ein optimales Bohrbild entsteht.

Technische Daten:
- Bohrturbinen: Drehstromsynchronometer, Keramiklagerung, 2.000 - 80.000 U/min.
- Bohreraufnahme: max. 4mm
- Einstellbare Bohrturbinenaufnahmen
- Siemens Operation Panel